Verschließmaschinen Karpulen Nestweise Einmalspritzen Bulkware Einmalspritzen Nestweise Karpulen

Baureihe SVP

Kompakte Maschinen zum Verschließen von Karpulen und Einmalspritzen mit Kolbenstopfen. Grundlage für die Entwicklung der Halbautomaten bildete unser Know-How aus dem Bau von vollautomatischen Anlagen für die pharmagerechte Verarbeitung von Objekten. Die Stopfentiefe und die Eindrückgeschwindigkeit sind frei wählbar. Die Arbeitsweise gewährleistet eine konstant hohe Verarbeitungsqualität.

Sicherheitsoptimierte Einmalspritzen (Eindrücken der Spritzenkörper in Safety Devices) können ebenfalls mit diesen Halbautomaten hergestellt werden.

Highlights

  • einfache und zentrale Bedienung
  • pharmagerechte Bauweise
  • VHP dekontaminierbar für den Einsatz im Isolator
  • Antrieb über Servomotoren
  • cutout of cut_out_asset_746.jpg
  • SVP
  • SVP
MaschinentypVerarbeitungsbereich
SVP100
  • Objektdurchmesser: max. 40 mm
  • Objekthöhe: 40 - 150 mm
SVP4600
  • Objektdurchmesser: max. 35 mm
  • Objekthöhe: 35 - 160 mm
Technische Daten abhängig von Maschinenausstattung und Packmittel.
kompakte Bauweise
  • Begasung während des Stopfensetzens
  • Stopfensetzen durch Vakuum
  • Qualifizierung (IQ/OQ)

Vorgelagerte Verarbeitungsschritte

Baureihe EDM

Dosiermaschinen

ObjekteEinmalspritzen BulkwareFlaschen und VialsKarpulenKunstofffläschchenAmpulleEinmalspritzen NestweiseKarpulen NestweiseVials Nestweise