Puffersysteme Einmalspritzen Bulkware

Baureihe SPE

Die Spritzenpuffersysteme der Baureihe SPE gewährleisten eine kontinuierliche Produktion im Linienbetrieb. Produktionsüberschüsse werden aufgenommen, um die nachfolgende Maschine bei einem technisch bedingten Maschinenstopp der vorgeschalteten Maschine ohne Produktionsunterbrechung aus dem Puffer zu versorgen.

Highlights

  • einfache und zentrale Bedienung
  • pharmagerechte Bauweise
  • schonender Objekttransport
  • SPE
  • SPE
  • SPE
MaschinentypLeistungVerarbeitungsbereich
SPE8100
  • bis zu 800 Stk. Pufferkapazität
  • Objektdurchmesser: 6 - 11 mm
SPE8090
  • bis zu 1.850 Stk. Pufferkapazität
  • Objektdurchmesser: 6 - 11 mm
SPE6006
  • bis zu 2.730 Stk. Pufferkapazität
  • Objektdurchmesser: 6 - 11 mm
SPE6008
  • bis zu 3.750 Stk. Pufferkapazität
  • Objektdurchmesser: 6 - 11 mm
SPE8070
  • bis zu 5.000 Stk. Pufferkapazität
  • Objektdurchmesser: 6 - 18 mm
Technische Daten abhängig von Maschinenausstattung und Packmittel.
  • Service-Portal-Kamera (reinraumtauglich)
  • Diverse Prüf-, Warn- und Zähleinrichtungen
  • Softwareerweiterungen
  • Qualifizierung (IQ/OQ)

Vorgelagerte Verarbeitungsschritte

Maschinentyp SFM 5101

SFM5101

Füll- und Verschließmaschine

ObjektEinmalspritzen Bulkware

Max. Leistung24.000 Stk./h

Baureihe SET

SET

Entnahmemaschinen

ObjektEinmalspritzen Nestweise

Max. Leistung24.000 Stk./h

Nachgelagerte Verarbeitungsschritte

Baureihe MES

MES

Nestbeladung

ObjekteEinmalspritzen NestweiseEinmalspritzen Bulkware

Max. Leistung36.000 Stk./h

Baureihe SEM

SEM

Einlegemaschinen

ObjektEinmalspritzen Bulkware

Max. Leistung24.000 Stk./h

Maschinentyp ESS 1001

ESS 1001

Etikettier- und Montagemaschine

ObjektEinmalspritzen Bulkware

Max. Leistung18.000 Stk./h

Maschinentyp SME 6060

SME

Etikettier- und Montagemaschine

ObjektEinmalspritzen Bulkware

Max. Leistung24.000 Stk./h